Weihnachtsbotschaft der Union Internationaler Demokraten (UID)

Weihnachtsbotschaft der Union Internationaler Demokraten (UID)

Auch das Weihnachtsfest 2021 steht im Zeichen der Corona-Pandemie, die unser gesellschaftliches Zusammenleben auf eine Belastungsprobe gestellt hat. Wir sind allerdings zuversichtlich, dass wir trotz der teilweise vorherrschenden Ängste und Unsicherheiten in der Gesellschaft auch diese Herausforderung gemeinsam bewältigen werden.

Flüchtlinge ertrinken weiterhin im Mittelmeer oder erfrieren in Belarus, quasi vor unser Haustür bahnt sich ein weiterer Konflikt zwischen Russland und der Ukraine an und durch die Gesellschaft geht der Riss einer ideologisierten Impfdiskussion. Die ebenso durch die Pandemie befeuerte Inflation und Armutsgefahr sorgt für eine weitere düstere Zukunft.
Die Klimakrise setzt dem Ganzen noch eins drauf.

Immerhin dürfen anders als vor einem Jahr die Kirchen ihre Pforten öffnen. In Predigten wird die Rede sein von Solidarität, Geduld und Zuversicht.

Die Union Internationer Demokraten (UID) wünschen den Christen weltweit, unseren Mitmenschen, Freunden und Nachbarn friedvolle Festttage, Gesundheit sowie alles Gute für das neue Jahr.

Köksal Kuş, Vorsitzender

Weihnachtsbotschaft der Union Internationaler Demokraten

×